Fitness Blog

EinsteigerErnährungFitness/TrainingGruppenfitnessLesMills

Was ist Ketose?

Die Leber verwandelt die Fettsäuren in sogenannte Ketonkörper, die die sonst übliche Glukose als „Treibstoff“ ersetzen. Dieser Prozess wird als Ketose bezeichnet und hat verschiedene gesundheitliche Auswirkungen auf den Körper. […]

Faszientraining: Nur ein Trend oder eine sinnvolle Schmerz­behandlung?

Was sind Faszien? Faszien bezeichnen das elastische Bindegewebe, das Organe, Knochen, Nerven, Muskeln und Gelenke umschließt und miteinander verbindet. Sie dienen als Wasserspeicher und beinhalten Nervenenden und Rezeptoren. Lange Zeit […]

Warum Rückentraining?

Rückenschmerzen sind heutzutage ein Volksleiden. Etwa 80 Prozent aller Männer und Frauen haben Probleme mit dem Kreuz. Belastungen im Beruf und mangelnde Bewegung im Alltag sind die häufigsten Ursachen, die […]

Sport bei Diabetes

Ein Mangel an Bewegung ist eine der Hauptursachen für einen Typ-2-Diabetes. Entsprechend wichtig ist es für Patienten mit diesem Diabetestyp, sich ausreichend zu bewegen. Körperliche Aktivität senkt nicht nur akut […]

Die mentale Stärke

Laut Dr. Sonja Tarbuk, Psychotherapeutin im mza, kann man die menschlichen Grundbedürfnisse auf vier Punkte herunterbrechen: Lustgewinn und Unlustvermeidung , Bindungsbedürfnis, Erhöhung bzw. Erhalt des Selbstwerts sowie Orientierung und Kontrolle. […]

Veränderung der Knochendichte durch Training

Wie viele Athleten wissen, ist eine verbesserte Knochendichte (BMD) ein positiver Nebeneffekt des Trainings. Man geht davon aus, dass bei einer höheren Knochendichte die Wahrscheinlichkeit eines Knochenbruchs geringer ist, insbesondere […]

Osteoporose und Fitness – starke Muskeln, starke Knochen?

Krafttraining beugt Osteoporose vor: Die wichtigsten drei Therapiemaßnahmen gegen die Abnahme der Knochendichte (Osteoporose) sind Krafttraining, ausreichende Calciumzufuhr und ggf. Hormontherapie. Dem Krafttraining kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Aktiv […]

Welche Proteinquelle ist die Beste?

Wertigkeit Grundsätzlich gibt es an der Aussage, dass verschiedene Proteinquellen verschiedene Wertigkeiten haben, nichts auszusetzen. Es ist so, dass Dein Körper aufgrund des Aminosäurenprofils tierische Proteinquellen besser in körpereigenes Proteine […]

Milch und Brot – Feinde auf dem Teller?

Klaus bestellt neuerdings Cappuccino mit Sojamilch, Mia verzichtet auf viele Brotsorten, Tanja meidet Obst, Tom verträgt keinen Rotwein mehr – diese Lebensmittel bereiten den vieren Bauchschmerzen, Blähungen, Völlegefühl, Kopfschmerzen, Müdigkeit. […]

Zuckerfrei

Zucker ist nicht gut für uns. Er macht nicht nur übergewichtig und schädigt die Zähne, er kann auch Diabetes auslösen, das Herz und sogar das Gehirn schädigen. Zunehmend empfehlen daher […]